Aktienrecht

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von AktG)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Aktiengesetz oder Aktienrecht ist die Bezeichnung für Gesetze, die das Konstrukt der Aktiengesellschaft sowie den Umgang mit ausgegebenen Aktienanteilen definieren und regeln. Dazu gehören:

Das Aktienrecht ist in einigen Ländern in anderen Gesetzen geregelt:

Siehe auch[Bearbeiten]