Ally Condie

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ally Condie

Allyson Braithwaite Condie ist eine US-amerikanische Romanautorin. Sie ist die Autorin des New York Times Bestsellers Die Auswahl (engl. Originaltitel: Matched).

Leben[Bearbeiten]

Condie besuchte die Brigham Young University und erwarb einen Abschluss als Englischlehrerin. Sie unterrichtete Englisch an einer High School in Utah und im Staat New York. Sie lebt mit ihrem Mann und vier Söhnen in Salt Lake City, Utah.[1]

Werk[Bearbeiten]

Die Auswahl wurde unter dem englischen Titel Matched von Dutton (Penguin) im November 2010 publiziert. Es ist der erste Roman einer Trilogie.[2] Das zweite Buch, Crossed, erschien am 1. November 2011[3] [1] Auf Deutsch erschien der zweite Band, Die Flucht, am 20. Januar 2012. Der dritte Band Die Ankunft wurde am 8. Januar 2013 in deutscher Sprache veröffentlicht.

Die Auswahl ist ein dystopischer Roman, der die Liebesgeschichte eines jungen Paares in einer Gesellschaft schildert, deren Schicksal komplett von höheren Instanzen vorherbestimmt und gesteuert wird.

Die Walt Disney Company hat die Filmrechte erworben und Übersetzungsrechte wurden an 30 Länder vergeben.[4] Im Februar 2011 hatte der Roman Platz 9 in der Liste Children's Chapter Books der New York Times Bestseller erreicht.[5]

Bibliografie[Bearbeiten]

Yearbook Trilogie
  1. Yearbook. 2006.
  2. First Day. 2007.
  3. Reunion. 2008.
Cassia & Ky Trilogie
  1. Die Auswahl. 2011, ISBN 978-3841421197. (Original: Matched. 2010.)
  2. Die Flucht. 2012, ISBN 978-3841421449. (Original: Crossed. 2011.)
  3. Die Ankunft. 2013, ISBN 978-3841421517. (Original: Reached. 2012.)
Einzelbände
  • Freshman for President. 2008.
  • Being Sixteen. 2010.
  • Atlantia. 2015, ISBN 978-3841421692. (Original: Atlantia. 2014.)

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b allyson condie. www.allysoncondie.com. Abgerufen am 21. Februar 2011.
  2. Young Readers in Dystopia - NYTimes.com. www.nytimes.com. Abgerufen am 21. Februar 2011.
  3. allyson condie books. www.allysoncondie.com. Abgerufen am 12. Februar 2012.
  4. Ally Condie's 'Matched' Makes Auspicious Debut. www.publishersweekly.com. Abgerufen am 21. Februar 2011.
  5. Best Sellers - The New York Times. www.nytimes.com. Abgerufen am 21. Februar 2011.

Weblinks[Bearbeiten]