Altair (Begriffsklärung)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Altair steht für:

Altair ist der Name folgender Personen:

Altair ist der Familienname folgender Personen:

Altair ist der Name folgender Schiffe:

  • Altair (Schiff, 1909), schwedisches Torpedoboot, 1909–1947 in Dienst, siehe Plejad-Klasse (1905)
  • Altair (Schiff, 1916), französisches Kanonenboot der Aldébaran-Klasse, 1917–1939 in Dienst
  • Altair (Schiff, 1922), deutscher Heringslogger, der im Zweiten Weltkrieg als Hilfs-Flugsicherungsschiff und Vorpostenboot diente
  • Altair, zum Artillerieschulschiff Mars (Schiff, 1937) umgebautes deutsches Frachtschiff
  • Altair (Schiff, 1954), französisches Minenräumboot der Sirius-Klasse, 1956–1982 in Dienst
  • Altair (Schiff, 1974), von der Umweltschutz-NGO Greenpeace im Jahre 1995 gecharteter ehemaliger Lotsenkutter
  • USS Altair (AD-11), Typschiff einer Klasse von zwei Torpedobootstendern der US Navy, 1921–1946 in Dienst
  • Altair (AT), italienisches Torpedoboot im Zweiten Weltkrieg
  • Altair (F591), italienische Korvette (ex Geleitzerstörer USS Gandy (DE 764), 1951 von den USA überlassen), 1951–1971 in Dienst
  • Altair (M771), Sonar-Minensucher (BRS) der französischen Marine, seit 1994 in Dienst
  • Altair (M1067), Schnelles Minensuchboot der Schütze-Klasse der Bundesmarine, 1961–1988 in Dienst
  • Altair (PB 112), Patrouillenboot der dominikanischen Marine
  • Altair (T108), schwedisches Torpedoschnellboot der Plejad-Klasse (1953), 1956–1977 in Dienst
  • Altair (T-AKR 291), schnelles Fahrzeuglandungsschiff der Algol-Klasse der US Navy
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.