András Kozák

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

András Kozák (* 23. Februar 1943 in Vencsellő; † 24. Februar 2005 in Budapest) war ein ungarischer Theater- und Filmschauspieler. Von 1961 bis 1965 erhielt er Unterricht an der Theater- und Filmschule und war anschließend bis 1992 am Thalia-Theater engagiert. Er war mit der Schauspielerin Andrea Drahota verheiratet.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]