Artistic Style

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Astyle)
Wechseln zu: Navigation, Suche
astyle (Artistic Style)
Maintainer Jim Pattee
Aktuelle Version 2.04
(1. November 2013)
Betriebssystem Linux, Microsoft Windows, Mac OS X, OpenVMS
Programmier­sprache C++
Kategorie Quelltextformatierung
Lizenz LGPL (Freie Software)
Deutschsprachig nein
astyle.sf.net

Artistic Style (kurz astyle) ist ein freies Kommandozeilenprogramm zur Quelltextformatierung.

Funktionsweise[Bearbeiten]

Artistic Style kann Quelltext in den Sprachen C, C++, C# und Java formatieren. Diese Formatierung betrifft ausschließlich stilistische Aspekte des Quelltextes wie Einrückung, Leerraum, Zeilenumbrüche und optionale Klammerung; Struktur und Bezeichnungen von Programmelementen bleiben also unverändert.

Der Benutzer kann im Rahmen der zur Verfügung stehenden Optionen frei über den zu verwendenden Einrückungsstil bestimmen; so ist es zum Beispiel möglich, öffnenden und schließenden Klammern je eine eigene Codezeile zu gewähren (Allman-Stil). astyle bietet verbreitete Kombinationen von Optionen als sog. Stile an.

Das Programm kann von der Kommandozeile aus aufgerufen werden. Der Dateiname der zu formatierenden Quelltextdatei wird dabei als Parameter übergeben, es ist auch eine rekursive Verarbeitung von Verzeichnisstrukturen möglich. Die Optionen für die Formatierung kann astyle wahlweise aus einer Einstellungsdatei oder aus der Liste der übergebenen Parameter auslesen. Fehlt die Angabe dieser Optionen, so wird nur die Einrückung des Quelltextes vereinheitlicht.[1] Der formatierte Code wird automatisch gespeichert und eine Sicherungskopie der ursprünglichen Datei angelegt.

Verbreitung[Bearbeiten]

Artistic Style ist fester Bestandteil einiger IDEs wie KDevelop[2] und Code::Blocks, für Eclipse gibt es ein Plugin.[3]

Aufgrund seiner Bedienweise kann astyle zudem in die meisten gängigen Codeeditoren als externes Programm eingebunden werden.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. „Not specifying any option will result in 4 spaces per indent, no change in bracket placement, and no formatting changes.“ Artistic Style: Options
  2. KDevelop - 3.5.x Eigenschaften
  3. Astyle Eclipse