Autópálya M31

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/HU-M
M31-es autópálya in Ungarn
M31
 E71-HUN.svg
Karte
Verlauf der M 31
Basisdaten
Betreiber: Nemzeti Infrastruktúra Fejlesztő Zrt.
Gesamtlänge: 12 km

Megyék (Komitate):

Autópálya M31 (ungarisch für ,Autobahn M31‘) ist eine Autobahn in Ungarn. Die zwölf Kilometer lange Straße verbindet die M0 mit der M3 und wurde im Juli 2010 eröffnet.[1]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Autobahn M31 eröffnet, autobahn.hu vom 28. Juli 2010