Awanhard-Stadion (Luhansk)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Awanhard-Stadion
Авангард (стадіон)
Awanhard-Stadion
Blick in das Stadion
Daten
Ort UkraineUkraine Luhansk, Ukraine
Koordinaten 48° 33′ 34″ N, 39° 19′ 16″ O48.55944444444439.321111111111Koordinaten: 48° 33′ 34″ N, 39° 19′ 16″ O
Eröffnung 1951
Renovierungen 2003
Oberfläche Naturrasen
Kapazität 22.320
Spielfläche 104 m × 68 m
Verein(e)

Sorja Luhansk

Veranstaltungen
  • Spiele von Sorja Luhansk

Das Awanhard-Stadion (ukrainisch Авангард стадіон; russisch Авангард стадион/Awangard-Stadion) ist ein Fußballstadion in der ukrainischen Stadt Luhansk. Es bietet Sitzplätze für 22.320 Zuschauer und dient dem Verein Sorja Luhansk als Heimstätte.

Geschichte[Bearbeiten]

Das Awanhard-Stadion im Winter

Das Awanhard-Stadion wurde im Jahre 1951 gebaut. Seitdem trägt hier der Verein Sorja Luhansk seine Heimspiele aus. Luhansk gewann 1972 die Meisterschaft der Sowjetunion, zu der die Ukraine damals noch gehörte und stand zweimal im Pokalfinale der UdSSR. Heutzutage spielt der Verein in der ersten ukrainischen Liga und belegte dort in der letzten Spielzeit Rang 12.

Die Kapazität des Stadions beträgt 22.320 Zuschauerplätze. In den ersten Jahren der Existenz des Stadions war die Kapazität um einiges kleiner, doch durch Renovierungsarbeiten im Jahre 2003, bei denen auch ein Frühwarnsystem, eine Lautsprechanlage sowie einige andere Dinge installiert wurden, wurde die Kapazität auf die heute geltenden 22.320 Zuschauer erhöht.

Weblinks[Bearbeiten]