Balatukan

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Balatukan
Der Vulkan Balatukan

Der Vulkan Balatukan

Höhe 2450 m
Lage Mindanao, Philippinen
Koordinaten 8° 46′ 0″ N, 124° 59′ 0″ O8.7666666666667124.983333333332450Koordinaten: 8° 46′ 0″ N, 124° 59′ 0″ O
Balatukan (Philippinen)
Balatukan
Typ Komplexer Vulkan
Alter des Gesteins Pleistozän
Letzte Eruption unbekannt

Der komplexe Vulkan Balatukan (auch bekannt unter den Namen Balingoan und Balatocan) liegt zwischen den Städten Cagayan de Oro und Butuan in der Provinz Misamis Oriental an der Nordküste der philippinischen Insel Mindanao.

Aus Satellitenbildern lässt sich erkennen, dass der Vulkan stark bewaldet ist. Die Lavaströme an seinen Flanken stammen aus dem Pleistozän, und der Vulkan ist stark erodiert. Einige Fumarolen deuten darauf hin, dass der Balatukan nicht erloschen ist, allerdings sind keine wissenschaftlich gesicherten Daten über einen Ausbruch oder die letzte Eruption bekannt.

Das Gebiet um den Vulkan wurde 2007 zum Mount Balatukan Range Natural Park erklärt.

Weblinks[Bearbeiten]