Bella Sky Hotel

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

55.63953910956112.578272819519Koordinaten: 55° 38′ 22″ N, 12° 34′ 42″ O

Tower 1 (links) und Tower 2 (rechts)

Das Bella Sky Hotel ist ein Vier-Sterne-Hotel in der dänischen Hauptstadt Kopenhagen. Es liegt im Komplex des Bella Center im Stadtteil Ørestad nahe der Metrolinie M1 Station Bella Center.

Bau[Bearbeiten]

Das verantwortliche Architekturbüro 3XN plante zwei 76,5 Meter hohe Bauten mit jeweils 23 Stockwerken. Diese werden mit Tower 1 (nördlich) und Tower 2 (südlich) bezeichnet. Zwischen beiden Gebäuden bestehen im 2. und im 23. Stockwerk geschlossene Verbindungsbrücken. Die Grundsteinlegung war am 17. September 2008.[1] Die Baukosten betrugen 1,6 Milliarden DKK.

Hotel[Bearbeiten]

Das Bella Sky Hotel eröffnete am 16. Mai 2011 und ist mit seinen 814 Zimmern das größte Hotel Skandinaviens. Zum Hotel gehören weiterhin 5 Restaurant, 30 Konferenzräume und ein Wellnessbereich. Der 17 Stock ist ausschließlich für alleinreisende Frauen reserviert. Im 23. Stockwerk des Tower 2 befindet sich die Sky Bar.[2]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Bella Sky Hotel – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Architecture and decoration, engl., abgerufen am 2. Oktober 2012
  2. About the Hotel, engl., abgerufen am 2. Oktober 2012