Benutzer Diskussion:JøMa

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Archiv-Tabelle Archiv
Zum Archiv
Wie wird ein Archiv angelegt?
Automatische Archivierung
Auf dieser Seite werden Abschnitte automatisch archiviert, deren jüngster Beitrag mehr als 28 Tage zurückliegt und die mindestens 2 signierte Beiträge enthalten. Um die Diskussionsseite nicht komplett zu leeren, verbleibt mindestens ein Abschnitt. Die Archivübersicht befindet sich unter Archiv.

Galerie[Bearbeiten]

Ja, ich habe interesse und werden nächste Woche darauf zurückkommen. Hast Du schon wo hochgeladen? --Hans Haase (有问题吗) 09:51, 1. Jul. 2014 (CEST)

Ja, Du kannst Dich wieder auf Panoramio umschauen. —[ˈjøːˌmaˑ] 10:34, 1. Jul. 2014 (CEST)

Diese Liste sollte in Frage kommen: http://www.panoramio.com/photo/107965399 47° 29' 53.51" N 19° 2' 24.44" E Standseilbahn Budapest http://www.panoramio.com/photo/107965393 47° 30' 11.52" N 19° 2' 26.91" E Parlament Budapest http://www.panoramio.com/photo/107965406 47° 29' 51.22" N 19° 2' 19.50" E Blick auf die Kettenbrücke http://www.panoramio.com/photo/107965412 47° 30' 5.34" N 19° 2' 1.90" E Die Matthiaskirche http://www.panoramio.com/photo/107965417 47° 47' 10.66" N 18° 58' 0.74" E Donaufähre Visegrád, Ungarn http://www.panoramio.com/photo/107965379 http://www.panoramio.com/photo/107965366 http://www.panoramio.com/photo/107965350 http://www.panoramio.com/photo/107965305 http://www.panoramio.com/photo/107965293 http://www.panoramio.com/photo/107965213 http://www.panoramio.com/photo/107965225 http://www.panoramio.com/photo/107965209 http://www.panoramio.com/photo/107965205 http://www.panoramio.com/photo/107965197 http://www.panoramio.com/photo/107965108 http://www.panoramio.com/photo/107965087 http://www.panoramio.com/photo/107964901 http://www.panoramio.com/photo/107964879 http://www.panoramio.com/photo/107964876 http://www.panoramio.com/photo/107965108 Prypjat, Oblast Kiew, Ukraine http://www.panoramio.com/photo/107965093 http://www.panoramio.com/photo/107965064 http://www.panoramio.com/photo/107965048 http://www.panoramio.com/photo/107965023 http://www.panoramio.com/photo/107964997 http://www.panoramio.com/photo/107964989 http://www.panoramio.com/photo/107964972 http://www.panoramio.com/photo/107964957 http://www.panoramio.com/photo/107964942

Euromaidan http://www.panoramio.com/photo/107964870 http://www.panoramio.com/photo/107964864 http://www.panoramio.com/photo/107964859 http://www.panoramio.com/photo/107964850 http://www.panoramio.com/photo/107964839

http://www.panoramio.com/photo/107964839 http://www.panoramio.com/photo/107964835 http://www.panoramio.com/photo/107964823 http://www.panoramio.com/photo/107964819

http://www.panoramio.com/photo/107964813 http://www.panoramio.com/photo/107964806


http://www.panoramio.com/photo/107964760 http://www.panoramio.com/photo/107964753 http://www.panoramio.com/photo/107964743 http://www.panoramio.com/photo/104131291 http://www.panoramio.com/photo/104131272 http://www.panoramio.com/photo/104131252 http://www.panoramio.com/photo/104131234 http://www.panoramio.com/photo/104131214 http://www.panoramio.com/photo/104131202 http://www.panoramio.com/photo/104131174 http://www.panoramio.com/photo/104131161 http://www.panoramio.com/photo/104131148 http://www.panoramio.com/photo/102457942 http://www.panoramio.com/photo/102457954 http://www.panoramio.com/photo/98590572

http://www.panoramio.com/photo/101392574 http://www.panoramio.com/photo/101392519 http://www.panoramio.com/photo/101392477 http://www.panoramio.com/photo/101392473 http://www.panoramio.com/photo/99544945

http://www.panoramio.com/photo/97419332 http://www.panoramio.com/photo/97419319 http://www.panoramio.com/photo/97419289 http://www.panoramio.com/photo/97419259 http://www.panoramio.com/photo/97419203

http://www.panoramio.com/photo/97419332 http://www.panoramio.com/photo/97419088 http://www.panoramio.com/photo/97419110 http://www.panoramio.com/photo/97418919 http://www.panoramio.com/photo/97418847 http://www.panoramio.com/photo/97418841 http://www.panoramio.com/photo/97418829 http://www.panoramio.com/photo/90627492 http://www.panoramio.com/photo/90627485 http://www.panoramio.com/photo/90627476 http://www.panoramio.com/photo/80731795

ganz fertig bin ich noch nicht. --Hans Haase (有问题吗) 09:57, 4. Jul. 2014 (CEST)

Ist die Linkliste so gemeint, dass jedes hier aufgeführte Bild nach commons geschaufelt werden soll? Hat es eine Bedeutung, dass manchmal Titel dabeistehen, manchmal Koordinaten, und manchmal nicht? —[ˈjøːˌmaˑ] 11:38, 4. Jul. 2014 (CEST)
Ich habe mal nur nach enzyklopädischer Eignung rausgesucht, ich nehme doch an, die neusten waren vorne oder? Schön wäre es die Koordinaten mit hochzuladen – das Bild von der Kamera zu nehmen. Bei der Brücke bei Höfn hatte ich das mal versucht zu rekonstruieren, und lag wohl nur fast richtig. Das sind nur Notizen, raussuchen muss ich das eh nochmal. Aber machen wir hier lieber eine Galerie und keine aufwändige Tabelle, dass sollte reichen. --Hans Haase (有问题吗) 13:15, 4. Jul. 2014 (CEST)
Der oben genannte panoramio-Link öffnet Dir nur das Tag (die „Kategorie“) namens „Osteuropa 2014“ – also das, was Du noch nicht durchforstet hattest. Geo-Koordinaten habe ich bei allen panoramio-Fotos immer dabei. Du brauchst da also gar nicht zu raten, es steht immer dabei! Die Kamera weiß übrigens nichts von Koordinaten, aber ich. :) —[ˈjøːˌmaˑ] 14:32, 4. Jul. 2014 (CEST)
P.S.: Die Reihenfolge, in der panoramio die Bilder zeigt, ist willkürlich, hat nichts mit EXIF-Zeitstempeln zu tun und lässt sich (leider) auch nicht beeinflussen. Das ist ein bekanntes aber (noch) nicht gelöstes Manko bei panoramio. —[ˈjøːˌmaˑ] 14:34, 4. Jul. 2014 (CEST)
Doch, die „Kategorie Osteuropa 2014“ ist auch dabei. Kannst loslegen, ich kümmere mich darum. Ich sehe, Du bist technisch wie ich ausgestattet :-) Im Prinzip sind über 3/4 der Kat relevant. Ich dachte an alles bis auf von "Warten an der Grenze" bis "Hotel S…" und "Bei Frau Jana". Die Fotos um Kiev herum sind ohne Frage relevant. --Hans Haase (有问题吗) 15:22, 4. Jul. 2014 (CEST)
Ich pumpe erstmal wahllos alle Bilder hoch und verfluche mich gerade selbst, was ich mir da schon wieder aufgeladen habe! ;) —[ˈjøːˌmaˑ] 19:20, 4. Jul. 2014 (CEST)
Das mit Schindlers Liste ist ein klasse Bild, das fehlt! Etwas in der Güte, aber minderer Tiefe hatte ich auf dem Kollenberg von Sittard vor der Linse: →Flodder – Eine Familie zum Knutschen#Drehorte.
Ich bin aber noch nicht drauf gekommen, was es mit dem Pianist und dem Hotel Schwejzarskyj auf sich hat. --Hans Haase (有问题吗) 19:29, 4. Jul. 2014 (CEST)
Der Pianist war schon hochgeladen (File:Piano Player on Lviv Market Place.JPG) und ist die friedliche Form des Protests auf dem Marktplatz in Lemberg/Lwiw: Das Klavier ist bewusst in den ukrainischen Farben, und der Mann spielt wohl fast ununterbrochen Lieder zum Thema Frieden und Unabhängigkeit für die Ukraine. Das Hotel, naja, da haben wir eben gewohnt. ;) Es hat aber auch eine lange Geschichte: Ursprünglich war es ein Waisenhaus (es ist nämlich nicht nach der Schweiz sondern nach dem Albert benannt, wie mir der Portier in gebrochenem Englisch erklärte!) und architektonisch von innen ausgesprochen bemerkenswert.
Ich lade die Bilder jetzt hoch mit Namen, englischer Kurzbeschreibung und Geo-Koordinaten. Dinge wie Kategorien und Einordnung würde ich gern Dir überlassen. Ist das ok? —[ˈjøːˌmaˑ] 20:09, 4. Jul. 2014 (CEST)
Habe die Bilder nun doch auch kategorisiert – fehlt nur noch die Platzierung in Artikeln. :) —[ˈjøːˌmaˑ] 16:59, 5. Jul. 2014 (CEST)
So, fertig. Fiel Fergnügen damit! :D

offen[Bearbeiten]

Rückfrage[Bearbeiten]

Also, wir fanden „Frau Jana“ ganz toll. Liegt als „Trucker-Gaststätte“ kurz vor Nowohrad-Wolynskyj in östlicher Fahrtrichtung an der internationalen Fernstraße М 06 zwischen Riwne und Kiew. Ob das enzyklopädische Relevanz (zum Beispiel zum Aufzeigen der gastronomischen Versorgungssituation an ukrainischen Fernstraßen) hat, lasse ich lieber Dritte beurteilen. ;) Einen schönen Sonntag wünscht —[ˈjøːˌmaˑ] 11:14, 6. Jul. 2014 (CEST)

fertsch[Bearbeiten]


Wow, das war ein toller Urlaub im Mai! ;-) Gruß, -- Eli.P (Diskussion) 01:02, 5. Jul. 2014 (CEST)
Haha, das kannste wohl sagen! Wir fahren ja jedes Jahr eine „Kult-Tour“ mit dem alten Audi, aber dieses Jahr war es wirklich außergewöhnlich beeindruckend. Insbesondere hat bei mir Eindruck hinterlassen, die Wunden des Ukraine-Konflikts live zu erleben und womöglich die letzten Chancen erlebt zu haben, frei und unbehelligt (wohl aber von Militärs beäugt) durch Südosteuropa zu fahren. —[ˈjøːˌmaˑ] 01:26, 5. Jul. 2014 (CEST)

Verständnisproblem Isländische Nationalhymne[Bearbeiten]

von Andreas’ Diskussionsseite hierher kopiert

Hæ Andreas-is!

Mir erschließt sich noch nicht der Sinn dieses Edits. Kannst Du mir auf die Sprünge helfen?

Danke und ahoj —[ˈjøːˌmaˑ] 20:45, 7. Jul. 2014 (CEST)

Ende der Kopie
Hæ JøMa!
ich verstehe das auch nicht genau, wie das funktioniert, aber vor diesem Edit war der Abstand zwischen den ersten und zweiten Zeilen der Strophen größer, als unter all den anderen. Mir fiel das ins Auge, und ich habe das so versucht. Das ist also nur eine Schönheitsoperation. dieses Edits.
Lesumst --Andreas-is (Diskussion) 18:24, 9. Jul. 2014 (CEST)
Aha – man lernt tatsächlich nie aus. Wer weiß, ob das eher ein Bug als ein Feature ist! ;) Danke für die Erklärung! Ich habe den Diskussionsverlauf übrigens – wie in der deutschsprachigen Wikipedia üblich – hier zusammengefasst. Kveðja —[ˈjøːˌmaˑ] 19:34, 9. Jul. 2014 (CEST)

IPA/deutsch[Bearbeiten]

[[1]] schreibst Du in Deinem Kommentar "dass es streng genommen kein deutsches Wort gibt, dass mit einem Vokal statt mit [ʔ] beginnt." Kannst Du das mal näher erläutern? Merci!--Mideal (Diskussion) 17:54, 23. Jul. 2014 (CEST)

Gern! Hör mal aufmerksam zu, wenn Du in einem stillen Moment „Apfel“ sagst. Halte dabei mit einer Hand den Hals knapp unterm Kehlkopf etwas gedrückt. Du wirst feststellen, dass es knackt! Wenn Du das Knacken gefühlt hast, wirst Du es künftig auch hören können: Es nennt sich Glottisverschluss, Kehlverschluss, Glottal stop oder fachsprachlich „stimmloser glottaler Plosiv“. Wir Deutschen (vorsichtshalber sage ich mal „die mitten drin im Bereich des Standard-Deutschen“) sind kaum, nur mit Übung und Überwindung, in der Lage, diesen Knack-Anlaut vor Vokalen wegzulassen: Affe, Eber, Igel, Otter, Uhu, Ärger, Öko, Übel, Ypsilon – immer dasselbe Phänomen. Die komplett korrekte IPA für den Apfel ist also nicht [ˈapfl̩] sondern eigentlich [ˈʔapfl̩], denn ersteres klänge für uns irgendwie fremd, vielleicht französisch „angehaucht“. Das mit dem Knack-Anlaut ist nicht in allen Sprachen so, und tatsächlich wurden im Zweiten Weltkrieg deutsche Spione an diesem fast völlig unbewussten Aussprache-Detail entlarvt – wie auch an der Schreibweise der 1 und der 7. ;) Die deutsche Sprache wird auch nicht zuletzt wegen dieser Kehllaute – für die es in den Semitischen Sprachen immerhin eigene Konsonantenzeichen gibt – aber auch wegen vieler Reibelaute nicht selten von „auswärtigen Laien“ mit dem Arabischen verwechselt. Immer wieder toll zum Reinhören in Vokal-Anlaute und wunderbares R ist Édith Piaf.
Ach ja, mit der Aspiration in dem besagten Artikel-Revert verhält es sich ebenso: Im Standarddeutschen gibt es gar kein [p] ohne [ʰ] → []. Es gibt also keine [ˈpaʊ̯kə] im Standarddeutschen sondern nur eine [ˈpʰaʊ̯kə]. Im Fränkischen zum Beispiel ist das schon anders – da entscheidet die Aspiration, ob das standarddeutsche Pendant ein /b/ oder ein /p/ wäre, nicht die Stimmhaftigkeit.
Dass ich damit unterstelle, dass fast alle IPA-Angaben in einschlägigen Wörterbüchern streng genommen falsch sind, ist mir bewusst. Es bricht aber keine Welt deswegen zusammen, wenn man nunmal weiß, dass es keine Sinn-unterscheidende Auswirkung hat, da es in der standarddeutschen Sprache niemals Minimalpaare gibt, die mit oder ohne [ʔ] im (Nicht-)Vokal-Anlaut oder mit oder ohne Aspiration beim Plosiv eine unterschiedliche Bedeutung ergeben. Man weiß also sowohl als Laie als auch als Experte, was mit der Falschdarstellung [ˈapfl̩] oder [ˈpaʊ̯kə] gemeint ist. ;) —[ˈjøːˌmaˑ] 20:45, 23. Jul. 2014 (CEST)

aut idem[Bearbeiten]

Hallo, Als Pharmaberater habe ich jeden Arbeitstag mehrere Gespräche über dieses Thema "aut idem! geführt. Umgangssprachlich haben sowohl die allermeisten Ärzte als auch ich von "ankreuzen" geredet, obwohl es genau genommen sprachlich nicht korrekt war. Viele Grüße und danke für die Glückwünsche Berni Berni53 (Diskussion) 11:42, 25. Jul. 2014 (CEST)

Hallo Berni, hab’s schon im Artikel und auf Deiner Diskussionsseite gesehen – alles in Ordnung! —[ˈjøːˌmaˑ] 12:30, 25. Jul. 2014 (CEST)