Bernina

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bernina bezeichnet:

  • Bernina (Bezirk), eine Verwaltungseinheit im Kanton Graubünden
  • Berninagruppe, eine Berggruppe der Ostalpen zwischen dem Engadin und dem Veltlin
    • Piz Bernina, 4'049 m, höchster Berg der Ostalpen
    • Berninapass, der das Engadin (Schweiz) mit dem Puschlav (Schweiz) und dem Veltlin (Italien) verbindet
  • Berninabach, ein Wildbach im Kanton Graubünden
  • Val Bernina, das höchstgelegene Seitental des Engadin
  • Berninabahn, eine bekannte Schmalspurbahn (Spurweite 1'000 mm) zwischen St. Moritz und Tirano
    • Bernina-Express, einen Tourismuszug der Rhätischen Bahn über den Bernina-Pass
    • Ospizio Bernina, 2'253 m, der höchstgelegene Haltepunkt der Rhätischen Bahn
  • Bernina Nähmaschinenfabrik, einen Schweizer Hersteller von Nähmaschinen
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.