Breathe (Faith-Hill-Album)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: Es fehlen enzyklopädische Einzelheiten wie Rezeption, Entstehungsgeschichte, Musikalisches etc.

Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst, aber kopiere bitte keine fremden Texte in diesen Artikel.

Breathe
Studioalbum von Faith Hill
Veröffentlichung 9. November 1999
Label Warner Bros. Records
Format CD, LP
Genre Country-Pop
Anzahl der Titel 13
Laufzeit 52:27

Produktion

Chronologie
Faith
(1998)
Breathe There You'll Be
(2001)

Breathe ist das vierte Studioalbum der Country-Sängerin Faith Hill. Es wurde Ende 1999 bei Warner Bros. veröffentlicht.

Erfolg[Bearbeiten]

Hill erhielt 2001 für die Platte einen Grammy als bestes Country-Album des Jahres. Breathe ist eines der erfolgreichsten Country-Alben aller Zeiten und hat sich allein in den USA mehr als acht Millionen Mal verkauft. Breathe debütierte als erstes Album eines Country-Künstlers auf Platz 1 in den Billboard-Album-Charts.[1]

Titelliste[Bearbeiten]

  1. What's in It for Me (Bekka Bramlett, Billy Burnette, Annie Roboff) – 5:36
  2. I Got My Baby (Bob DiPiero, Roboff) – 3:31
  3. Love Is a Sweet Thing (Brett James, Troy Verges) – 3:56
  4. Breathe (Stephanie Bentley, Holly Lamar) – 4:09
  5. Let's Make Love (Marvin Green, Chris Lindsey, Bill Luther, Aimee Mayo) – 4:11 (Duett mit Tim McGraw)
  6. It Will Be Me (Gordon Kennedy, Wayne Kirkpatrick) – 3:46
  7. The Way You Love Me (Michael Edward Delaney, Keith Follesé) – 3:06
  8. If I'm Not in Love (Constant Change) – 4:02
  9. Bringing Out the Elvis (Louise Hoffsten, Leif Larrson) – 3:34
  10. If My Heart Had Wings (Fred Knobloch, Roboff) – 3:35
  11. If I Should Fall Behind (Bruce Springsteen) – 4:32
  12. That's How Love Moves (Jennifer Kimball, Ty Lacy, Fitzgerald Scott) – 4:14
  13. There Will Come a Day (Lindsey, Luther, Mayo) – 4:15

Die folgenden Songs sind zusätzlich auf der internationalen Version enthalten:

  1. This Kiss (Radio Version) (Beth Nielsen Chapman, Robin Lerner, Annie Roboff) – 3:16
  2. Breathe (Hex Hector Radio Edit #1) (Stephanie Bentley, Holly Lamar) – 3:57
  3. The Way You Love Me (Love to Infinity Edit) (Michael Edward Delaney, Keith Follesé) – 2:59

Produktion[Bearbeiten]

  • Produzenten: Faith Hill und Dann Huff (Songs 1, 3, 9); Faith Hill und Byron Gallimore (alle anderen Songs)
  • Engineers: Jeff Balding, Derek Bason, Julian King, Erik Lutkins
  • Assistent engineers: Chad Brown, Ricky Cobble, Dennis Davis, Mike Dy, Jed Hackett, Mark Hagen, Richard Hanson, Melissa Mattey
  • Mixing: Chris Lord-Alge, Bryan McConkey, J.R. Rodriguez, Mike Shipley
  • Mastering: Doug Sax
  • Digital Editing: Shawn Simpson
  • Recorder: Julian King
  • Produktion Koordination: Mike "Frog" Griffith
  • Produktion Assistent: Ann Callis
  • Assistent: Kevin Szymanski

Charts[Bearbeiten]

AlbumBillboard (Nordamerika)

Jahr Chart Position
1999 Billboard 200 1
Top Country Albums 1

Awards[Bearbeiten]

Grammy Awards

Jahr Gewinner Kategorie
2000 "Breathe" Best Country Album
Best Female Country Vocal Performance
"Let's Make Love" Best Country Collaboration with Vocals

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Faith Hill Nº1 Billboard 200 (Version vom 21. Oktober 2012 im Internet Archive)