Camila (Band)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Von links nach rechts: Domm, Samo, Hurtado
Von links nach rechts: Domm, Samo, Hurtado
Chartplatzierungen
Erklärung der Daten
Alben[1]
Todo cambió
  US 76 04.08.2007 (36 Wo.)
Dejarte de amar
  US 64 27.02.2010 (16 Wo.)
Elypse
  US 152 21.06.2014 (1 Wo.)

Camila ist ein mexikanisches Trio des Latin Pop, das 2005 gegründet wurde und aus Mario Domm, (Leiter, Komponist, Produzent), Pablo Hurtado, (Gitarrist) und Samuel „Samo“ Parra (Sänger) besteht. Seine beiden Studioalben Todo cambió und Dejarte de amar sind beide sehr erfolgreich.

Das erste Album von Camila Todo cambió (2006) hält sich seit 126 Wochen (Stand 28. Juni 2011) in den mexikanischen Charts und erreichte dort die Topplatzierung 2. Im Juli 2010 erreichte das zweite Album Dejarte de Amar erstmals den ersten Platz der mexikanischen Charts und hielt sich acht Wochen auf dieser Position. Dejarte de amar erreichte auch Platz 27 in Spanien. Die erste Singleauskopplung Mientes aus diesem Album war 3 Wochen an der Spitze der mexikanischen Charts (13. Februar - 5. März 2010). Im Mai 2011 schaffte es auch die Single Entre tus alas mit der Unterstützung von Colbie Caillat auf Platz 1 in Mexiko.

Diskographie[Bearbeiten]

  • Todo cambió (2006)
  • Dejarte de amar (2010)
  • Elypse (2014)

Quellen[Bearbeiten]

  1. US-Charthistorie

Weblinks[Bearbeiten]