Carregado

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Carregado
Wappen Karte
Wappen von Carregado
Carregado (Portugal)
Carregado
Basisdaten
Region: Centro
Unterregion: Oeste
Distrikt: Lissabon
Concelho: Alenquer
Koordinaten: 39° 1′ N, 8° 58′ W39.016666666667-8.9666666666667Koordinaten: 39° 1′ N, 8° 58′ W
Einwohner: 11.208 (Stand: 30. Juni 2011)[1]
Fläche: 14,72 km² (Stand: 1. Januar 2010)[2]
Bevölkerungsdichte: 761 Einwohner pro km²
Politik
Bürgermeister: Arsénio Assunção Carvalho
Adresse der Gemeindeverwaltung: Junta de Freguesia de Carregado
Avenida Associação Desportiva
2580-600 Carregado
Webseite: www.distritosdeportugal.com/lisboa/carregado/index.htm


Vorlage:Infobox Ort in Portugal/Wartung/Karte ist leer


Vorlage:Infobox Ort in Portugal/Wartung/Höhe ist leer Vorlage:Infobox Ort in Portugal/Wartung/PLZ ist leer Vorlage:Infobox Ort in Portugal/Wartung/Bürgermeister ist ausgefüllt



Carregado ist eine Gemeinde im Kreis Alenquer des Distrikts Lissabon in Portugal. In der Gemeinde leben 11.208 Einwohner (Stand 30. Juni 2011) auf einer Fläche von 14,7 km². Die Gemeinde wurde am 12. Juli 1997 zur Vila (dt. Kleinstadt) erhoben[3].

Geschichte[Bearbeiten]

Eröffnung der ersten Eisenbahnlinie in Portugal

Am Bahnhof Carregado befand sich die Endstation der ersten portugiesischen Eisenbahnlinie, die am 28. Oktober 1856 am Bahnhof Santa Apolónia in Lissabon eröffnet wurde[3].


Sport[Bearbeiten]

Der Ort beheimatet den Fußballverein Associação Desportiva do Carregado im Stadion Campo José Lacerda Pinto Barreiros.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. www.ine.pt – Indikator Resident population by Place of residence and Sex; Decennial in der Datenbank des Instituto Nacional de Estatística
  2. Übersicht über Code-Zuordnungen von Freguesias auf epp.eurostat.ec.europa.eu
  3. a b http://www.freguesias.pt/freguesia.php?cod=110115