Chad Donella

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Chad E. Donella (* 18. Mai 1978 in Toronto, Ontario) ist ein kanadischer Schauspieler.

Leben[Bearbeiten]

Donella nahm am „Arts York Drama Program“ teil, in dem er in einigen Theaterstücken wie König Ödipus, Warten auf Godot und Die Gesammelten Werke von Billy the Kid mitspielte. Donella trat im Factory Theatre in seiner Heimatstadt Toronto und im Markham Theatre auf. Er spielte für eine Zeit Bass in der Band DAEVE. Der Schauspieler hatte Rollen in Filmen wie Final Destination, Tödliche Weihnachten und Dich kriegen wir auch noch!. Zusätzlich zu seinen Filmrollen hatte er auch Gastauftritte in Fernsehserien, z. B. in Akte X – Die unheimlichen Fälle des FBI, Smallville, CSI: Den Tätern auf der Spur, Navy CIS und Monk.

Filmographie[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]