Christine Firkins

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Christine Lynn Firkins (* 6. Juli 1983 in Kanada) ist eine gehörlose Schauspielerin die ihr Debüt 1997 in dem Film Speed 2 – Cruise Control hatte.

Außerdem war sie als Gaststar in Akte X – Die unheimlichen Fälle des FBI als Thea Sprecher in den Folgen Verschwunden - Teil 2 und Gibson Praise - Teil 3 der 8. Staffel zu sehen. Sie besuchte die California State University, Northridge.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]