College Soccer

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von College-Soccer)
Wechseln zu: Navigation, Suche

College Soccer (auch: Collegesoccer) ist eine US-amerikanische Bezeichnung für eine besondere Form des Fußballspiels, die hauptsächlich an nordamerikanischen Hochschulen(Colleges bzw. Universitäten) gespielt wird. Im Gegensatz dazu gibt es den professionellen Fußball, der exklusiv aus finanziellen Gründen betrieben wird.

College Soccer wird hauptsächlich in den USA gespielt, ist aber auch in Südkorea und Kanada ein wichtiger Bestandteil des Fußballs.

Die Regeln des College Soccer unterscheiden sich geringfügig von denen anderer Fußballligen. So dürfen beispielsweise mehr Spieler ausgewechselt werden oder die Spielzeit läuft rückwärts und endet hart bei 0:00, sogar, wenn sich der Ball noch in der Luft befindet.