Columbia Aircraft Corporation

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Columbia Aircraft ist ein Flugzeughersteller von kleinen Sportflugzeugen der bis zur übernahme durch Cessna 2007 in Bend, Oregon (Vereinigte Staaten) am Bend Municipal Airport beheimatet war.

Columbia Aircraft produziert technologisch sehr fortschrittliche einmotorige Flugzeuge. Alle Modelle sind einmotorige Tiefdecker, verfügen über eine Steuerung per Side-Sticks sowie ein Glascockpit und erreichen trotz eines nicht einziehbaren Fahrwerks hohe Leistungen.

Geschichte[Bearbeiten]

Die Firma entstand als Ausgründung aus der Lancair Company und trägt seit Juli 2005 ihren Namen. Im November 2007 wurde die Firma von Cessna aufgekauft.[1] Bis heute hat die Firma mehr als 600 Flugzeuge produziert.[2]

Flugzeuge[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Bericht bei Cessna
  2. Bericht bei Aero-Kurier