Deadhorse

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Deadhorse
Luftbild von Deadhorse, März 2007
Luftbild von Deadhorse, März 2007
Lage in Alaska
Deadhorse (Alaska)
Deadhorse
Deadhorse
Basisdaten
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Alaska
Borough:

North Slope Borough

Koordinaten: 70° 12′ N, 148° 31′ W70.205555555556-148.5116666666715Koordinaten: 70° 12′ N, 148° 31′ W
Zeitzone: Alaska (UTC−9/−8)
Höhe: 15 m
Vorwahl: +1 907
FIPS:

02-18290

GNIS-ID: 1866941
Website: Deadhorse auf prudhoebay.comVorlage:Infobox Ort in den Vereinigten Staaten/Wartung/FormatierteWebsite

Deadhorse ist eine Siedlung auf gemeindefreiem Gebiet (Unincorporated Community) am Dalton Highway im US-amerikanischen Bundesstaat Alaska. Deadhorse besteht hauptsächlich aus Unterkünften für die Ölarbeiter im nahegelegenen Prudhoe Bay, dem größten Erdölvorkommen der USA.

Der Ort verfügt über einen Kleinflughafen mit einer Start- und Landebahn mit dem IATA-Code SCC. Die Bahn ist 2 Kilometer lang und 45 Meter breit[1].

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Deadhorse – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Flughafen-Daten, bei city-data.com, aufgerufen am 12. April 2010