Harrys Nest

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Empty Nest)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Seriendaten
Deutscher Titel Harrys Nest
Originaltitel Empty Nest
Produktionsland USA
Originalsprache Englisch
Jahr(e) 1988–1995
Länge 25 Minuten
Episoden 170 in 7 Staffeln
Genre Comedy, Sitcom
Idee Susan Harris
Musik John Bettes
Erstausstrahlung 8. Oktober 1988 (USA) auf NBC
Deutschsprachige
Erstausstrahlung
15. März 1993 auf Das Erste
Besetzung

Harrys Nest (Originaltitel: Empty Nest) ist eine US-amerikanische Sitcom, die von 1988 bis 1995 produziert wurde. Es handelt sich um ein Spin-off der Serie Golden Girls. Hallo Schwester! ist wiederum ein Spin-off von Harrys Nest. Durch wechselseitige Gastauftritte und Crossover bilden die drei Serien zusammen mit Golden Palace ein gemeinsames Serienuniversum.

Der Kinderarzt Dr. Harry Weston (Richard Mulligan) ist seit kurzer Zeit Witwer. Doch bereits in den ersten Folgen ziehen seine geschiedene Tochter Carol (Dinah Manoff) und ihre Schwester Barbara (Kristy McNichol) wieder bei ihrem Vater ein. Da sie Nachbarn der Golden Girls sind, bleiben regelmäßige gegenseitige Besuche nicht aus.

Weblinks[Bearbeiten]