Epistemisch

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Wort epistemisch (von griechisch επιστήμη, epistími, altgriechisch epistḗmē ausgesprochen; „Wissenschaft“) bezieht sich auf

  • einen Begriff in der Epistemologie (Erkenntnistheorie), zu unterscheiden von dem theoretisierenden epistemologisch
  • das Wissen; beispielsweise epistemische Autorität oder epistemische Logik
  • epistemische Modalverben in der Grammatik, welche zum Ausdruck des Wissens um die Sicherheit oder Unsicherheit einer stattfindenden Handlung eingesetzt werden; beispielsweise „Er ist noch nicht hier, also muss er wohl aufgehalten worden sein.“

Siehe auch:

 Wiktionary: epistemisch – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.