Fédération Algérienne de Football

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fédération Algérienne de Football
Logo
Gründung 1962
FIFA-Beitritt 1963
CAF-Beitritt 1964
Präsident Mohamed Raouraoua
Generalsekretär
Nationalmannschaften Nationalmannschaft (Herren)
Homepage www.faf.org.dz

Die Fédération Algérienne de Football ist der nationale Fußballverband in Algerien. Sie wurde 1962 gegründet, 1963 Mitglied der FIFA und 1964 Mitglied der Confédération africaine de football. Sie organisiert insbesondere die nationale Fußballliga, den Landespokalwettbewerb und die Nationalmannschaften der Männer, der Frauen sowie die Jugendauswahlteams. Derzeitiger Trainer der Nationalmannschaft ist Abdelhak Benchikha, der im September 2010 Rabah Saâdane ablöste.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]