Gemeindeformen Colorados

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Gemeindeformen Colorados sind fünf unterschiedlich bundesstaatlich festgelegte Statute, nach denen sich die 271 inkorporierten Gemeinden des US-Bundesstaates Colorado verwalten.[1][2]

Das Gesetz Colorados macht relativ geringe Unterscheidungen zwischen einer City und einer Town. Im Allgemeinen haben Citys mehr Einwohner als Towns, wobei die Town of Parker und die Town of Castle Rock jeweils mehr als 35.000 Einwohner haben und die City of Black Hawk weniger als 120 Einwohner hat. Die Town of Garden City, die Town of Lake City, die Town of Orchard City, und die Town of Sugar City sind trotz des Namensbestandteils City am Ende ihres Namens Statutory Towns.

Village und Township sind keine rechtlich relevanten Einteilungen im Bundesstaat Colorado, auch wenn Cherry Hills Village, Greenwood Village, Log Lane Village, Mountain Village und Snowmass Village die Bezeichnung Village in ihrem Namen führen. Verschiedene Gemeinden benutzen allerdings Village als Stadtteilname.

Consolidated City and County[Bearbeiten]

Die City and County of Denver ist eine von zwei Städten in Colorado, die gleichzeitig ein County darstellen.

Nur Denver und Broomfield haben Kommunalverwaltungen, bei den County und City zu einer Körperschaft vereint sind:

  • Denver und das Denver County stehen unter der Regelung des Artikels XX, Sektion 4 der Verfassung des Bundesstaates und dem Titel 30, Artikel 11, Sektion 101 der Statuten Colorados. Denver hat einen gewählten Bürgermeister und einen Stadtrat mit 13 Mitgliedern, wovon elf von den Stadtbezirken und zwei Mitglieder allgemein gewählt werden. Denver ist eine der wenige Städte in den Vereinigten Staaten, die sowohl eine Polizei, als auch einen Sheriff hat.
  • Broomfield und Broomfield County bestehen unter den Regeln des Artikel XX, Sektionen 10–13 der Verfassung Colorados. Broomfield hat einen ernannten City und County Manager (Oberstadtdirektor), einen gewählten Bürgermeister und einen Stadtrat, dessen elf Mitglieder durch den Bürgermeister und jeweils zwei Mitglieder aus fünf Wards gestellt werden.


Home Rule Municipality[Bearbeiten]

Die City of Colorado Springs ist die einwohnerreichste Home Rule Municipality im Bundesstaat Colorado.

Colorado hat 59 Citys und 28 Towns, die als Home Rule Municipality statuiert sind.

  • Colorados Home Rule Municipalitys sind selbstverwaltend unter Artikel XX der Verfassung Colorados, Titel 31, Artikel 1, Sektion 202 der Statuten Colorados und der Home Rule Charter der jeweiligen Gemeinde. Diese Home Rule Charter bestimmt die Form der Regierung. In Colorado kann eine Home Rule Municipality selbst entscheiden, ob sie sich die Form einer City oder einer Town gibt.


Statutory City[Bearbeiten]

Die City of Leadville ist eine Statutory City.

Colorado hat 14 Orte, die als Statutory Citys konstituiert sind:

  • Statutory Citys in Colorado unter Titel 31, Artikel 1, Sektion 203 und Article 4, Sektion 100 oder Sektion 200 der Verfassung Colorados haben einen gewählten Bürgermeister und einen Stadtrat, der aus dem Bürgermeister und zwei Mitgliedern jedes Wahlbezirkes zusammengesetzt wird. Ein solcher Ort kann ersuchen, dass er im Sinne der Sektion 200 eine Statutory City mit einem ernannten City Manager und einem Stadtrat mit jeweils zwei Mitgliedern pro Wahlbezirk und einem weiteren durch die Gesamtheit gewählten Mitglied regiert wird. Dabei kann der Bürgermeister das durch die Gesamtheit gewählte Mitglied sein oder der Stadtrat kann einen Bürgermeister bestimmen.


Statutory Town[Bearbeiten]

Die Town of Paonia ist eine Statutory Town.

Colorado hat 167 Statutory Towns:

  • Statutory Towns unterliegen den Bestimmungen des Titels 31, Artikel 1, Sektion 203 und des Artikels 4, Sektion 300 der Verfassung Colorados. Statutory Towns haben einen gewählten Bürgermeister und einen Board of Trustees, der aus dem Bürgermeister und vier oder sechs weiteren von der Gesamtheit gewählten Mitgliedern gebildet wird.


Territorial Charter Municipality[Bearbeiten]

Die Town of Georgetown ist die einzige verbliebene Territorial Charter Municipality im Bundesstaat Colorado.

Georgetown ist die einzige noch existierende Siedlung in Colorado, die noch unter den Bestimmungen der Charta des Colorado-Territoriums statuiert ist:

  • Die Town of Georgetown unterliegt den Bestimmungen des Artikels XIV, Sektion 13 der Charta und Verfassung des Colorado-Territoriums. Der Bürgermeister wird als Police Judge bezeichnet und der Stadtrat wird durch einen Board of Selectmen gebildet.


Siehe auch[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Active Colorado Municipalities (HTML) State of Colorado, Department of Local Affairs. Abgerufen am 17. Juni 2008.
  2. Colorado Local Government by Type (HTML) State of Colorado, Department of Local Affairs. Abgerufen am 17. Juni 2008.