Hamengkubuwono IX.

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Hamengkubuwono IX)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hamengkubuwono IX.

Hamengkubuwono IX. (* 12. April 1912 in Yogyakarta, Indonesien; † 2. Oktober 1988 in Washington, D.C.) war vom 18. März 1940 bis 2. Oktober 1988 der neunte Sultan von Yogyakarta und vom 22. März 1973 bis 23. März 1978 Vizepräsident unter Suharto. Davor war er auch Wirtschaftsminister und gehörte damit unter anderem neben Außenminister Adam Malik zu den führenden politischen Kräften Indonesiens.[1]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Der Spiegel, Ausgabe 10/1967: Nummer ab

Weblinks[Bearbeiten]