Harbor Park

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Harbor Park
Harbor Park
Daten
Ort Norfolk, Virginia
Koordinaten 36° 50′ 34″ N, 76° 16′ 43,9″ W36.842788888889-76.278869444444Koordinaten: 36° 50′ 34″ N, 76° 16′ 43,9″ W
Eigentümer Norfolk
Eröffnung 14. April 1993
Oberfläche Rasen
Architekt Populous
Kapazität 12.067
Spielfläche Left Field: 333 ft
Center Field: 410 ft
Right Field: 318 ft
Verein(e)

Norfolk Tides (International League) (1933–aktuell

Der Harbor Park ist ein Baseball-Stadion in Norfolk, Virginia. Es ist das Heimstadion des Minor-League-Teams Norfolk Tides, die das AAA-Farmteam der Baltimore Orioles in der International League sind. Der Harbor Park wurde 1993 eröffnet und bietet Platz für 12.067 Besucher. Während der Suche der Major League Baseball nach einem neuen „zu Hause“ für die Montreal Expos war eine Gruppe aus Norfolk einer der Bieter für das Team. In diesem Fall wäre Harbor Park bis zum Bau eines neuen Stadions direkt daneben Zwischenstation für das Team geworden. Zum Zuge kam jedoch eine andere Bietergruppe und die Montréal Expos wurden zu den Washington Nationals und zogen ins RFK-Stadium nach Washington D.C.

Weblinks[Bearbeiten]