Hawaii-Akialoa

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hawaii-Akialoa
Hemignathus obscurus1.jpg

Hawaii-Akialoa (Hemignathus obscurus)

Systematik
Ordnung: Sperlingsvögel (Passeriformes)
Unterordnung: Singvögel (Passeri)
Familie: Finken (Fringillidae)
Unterfamilie: Kleidervögel (Drepanidinae)
Gattung: Hemignathus
Art: Hawaii-Akialoa
Wissenschaftlicher Name
Hemignathus obscurus
Gmelin, 1788

Der Hawaii-Akialoa (Hemignathus obscurus) ist eine ausgestorbene Vogelart aus der Unterfamilie der Kleidervögel. Sie kam bis mindestens 1940 auf der Hawaiiinsel Big Island vor.

Beschreibung[Bearbeiten]

Der 16 bis 19 cm große Vogel hatte ein grünes Rückengefieder, der Bauch war gelblich gefärbt. Der lange, hakenförmig gebogene Schnabel war grau, die Beine waren braun. Zur Verständigung stieß der Vogel laute, schrille Rufe aus, manche Quellen sagen dagegen, er habe einen Trillergesang gehabt.

Lebensweise[Bearbeiten]

Die Nahrung, vor allem Insekten, suchten die Vögel auf Zweigen, unter der Rinde von Bäumen, sowie am Boden. Als Werkzeug diente dazu ihr langgebogener Schnabel. Daneben holten sie sich mit Hilfe ihrer langen Röhrenzunge den Nektar aus den Blütenpflanzen der Inselvegetation.

Fortpflanzung[Bearbeiten]

Zur Brut baute das Weibchen am Erdboden ein Nest aus Grashalmen.

Lebensraum[Bearbeiten]

Diese Art war nur im Wald des Inselberges Koa-'Ohi' in Höhen von 200 bis 500 Metern anzutreffen.

Aussterben[Bearbeiten]

Zuletzt wurde die Art 1940 nachgewiesen. Gründe für das Aussterben sind die Zerstörung ihres Lebensraumes durch die Abholzung der Inselwälder sowie die Einschleppung der Vogelmalaria durch eingeführte Moskitos.

Literatur[Bearbeiten]

  • Christopher M. Perrins: Die große Enzyklopädie der Vögel. S. 341, Orbis Verlag, 1996, ISBN 3-572-00810-7
  • Milos Andera (tesch.): Bedrohte Tiere. Deut. Übersetzung: Günter Brehmer S. 136, Verlag: Dausien, Hanau 1998, ISBN 3-7684-2800-1
  • Christopher M. Perrins: Die BLV Enzyklopädie der Vögel. S. 616–617, Verlag: BLV, München, ISBN 3-405-16682-9

Weblinks[Bearbeiten]

  • Hemignathus obscurus in der Roten Liste gefährdeter Arten der IUCN 2012.2. Eingestellt von: BirdLife International, 2012. Abgerufen am 5. Januar 2013
 Commons: Hawaii-Akialoa (Hemignathus obscurus) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien