Hendri Kurniawan Saputra

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hendri Kurniawan Saputra (* 12. Mai 1981) ist ein singapurischer Badmintonspieler indonesischer Herkunft. Sein Bruder Hendra Wijaya und seine Schwester Shinta Mulia Sari sind ebenfalls erfolgreiche Badmintonspieler.

Sportliche Karriere[Bearbeiten]

Hendri Kurniawan Saputra nahm 2008 für Singapur an Olympia teil. Er startete dabei im Mixed mit Li Yujia und wurde Neunter. Seinen ersten großen Erfolg hatte er bereits 1999, noch für Indonesien startend, errungen, als er Junioren-Asienmeister wurde. 2005 gewann er Bronze bei den Südostasienspielen, 2007 Silber und Bronze. Bei der Asienmeisterschaft 2006 erkämpfte er sich ebenfalls Bronze.

Sportliche Erfolge[Bearbeiten]

Veranstaltung Saison Disziplin Platz Name
1999 German Juniors Herrendoppel 1 Hendri K. Saputra / Wandry K. Saputra
1999 German Juniors Mixed 1 Hendri Kurniawan Saputra / Eny Erlangga
1999 Junioren-Asienmeisterschaft Mixed 1 Hendri Saputra / Eny Erlangga
2002 Smiling Fish Herrendoppel 1 Hendri Kurniawan Saputra / Denny Setiawan
2005 Südostasienspiele Mixed 3 Hendri Kurniawan Saputra / Li Yujia
2005 China Masters Mixed 2 Hendri Kurniawan Saputra / Li Yujia
2006 Asienmeisterschaft Mixed 3 Hendri Kurniawan Saputra / Yujia Li
2006 New Zealand Open Mixed 1 Hendri Kurniawan Saputra / Yujia Li
2006 New Zealand Open Herrendoppel 2 Hendri Kurniawan Saputra / Hendra Wijaya
2007 Südostasienspiele Herrendoppel 2 Hendra Wijaya / Hendri Kurniawan Saputra
2007 Singapurische Meisterschaft Mixed 1 Hendri Kurniawan Saputra / Li Yujia
2007 Singapurische Meisterschaft Herrendoppel 1 Hendra Wijaya / Hendri Kurniawan Saputra
2007 Südostasienspiele Mixed 3 Hendri Kurniawan Saputra / Li Yujia
2007/2008 Thailändische Meisterschaft Mixed 1 Hendri Kurniawan Saputra / Yujia Li
2010 Canadian Open Herrendoppel 2 Chayut Triyachart / Hendri Kurniawan Saputra

Weblinks[Bearbeiten]