Honkajoki

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Honkajoen kunta
Wappen Karte
Wappen von Honkajoki Lage von Honkajoki in Finnland
Basisdaten
Staat: Finnland
Landschaft: Satakunta
Verwaltungsgemeinschaft: Nordsatakunta
Geographische Lage 61° 59′ N, 22° 16′ O61.98333333333322.266666666667Koordinaten: 61° 59′ N, 22° 16′ O
Fläche: 333,07 km²[1]
davon Landfläche: 331,27 km²
davon Binnengewässerfläche: 1,80 km²
Einwohner: 1.796 (30. Sep. 2014)[2]
Bevölkerungsdichte: 5,4 Ew./km²
Gemeindenummer: 099
Sprache(n): Finnisch
Website: honkajoki.fi

Honkajoki [ˈhɔŋkɑjɔki] ist eine Gemeinde in Südwestfinnland und bildet stellenweise die nördliche Grenze der Landschaft Satakunta. Die Einwohnerzahl beträgt 1796 (Stand 30. September 2014). Der Name Honkajoki bedeutet aus dem Finnischen übersetzt so viel wie Kieferfluss. Honkajoki liegt rund 70 km nordöstlich von Pori und 110 km nordwestlich der Großstadt Tampere. Verkehrstechnisch ist die Gemeinde über die Nationalstraße 44 angebunden. Die Fläche der Gemeinde beträgt 333,07 km², wovon 1,80 km² Wasserflächen sind. Das Kirchdorf der Gemeinde liegt am Fluss Karvianjoki, von dem der zweite Teil des Namens der Gemeinde herstammt.

Gemeindewappen[Bearbeiten]

Das Wappen der Gemeinde besteht aus einem zweigriffigen, goldenen Krug auf hellblauem Hintergrund. Über dem Krug befindet sich ein siebensterniger, silberner Stern. Der Krug steht dabei für das traditionelle Handwerk, der Stern entstammt dem Wappen der Landschaft Satakunta.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Maanmittauslaitos (finnisches Vermessungsamt): Suomen pinta-alat kunnittain 1. 1. 2010. (PDF-Datei; 194 kB)
  2. Väestörekisterikeskus (finnisches Bevölkerungsregister): Bevölkerung der finnischen Gemeinden am 30. September 2014.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Honkajoki – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien