Howard Barker

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Howard Barker (* 1946 in London) ist ein britischer Schriftsteller.

Barker ist in erster Linie als Theater- und Hörspielautor bekannt. Sein Stück Gemälde einer Schlacht wurde in der Inszenierung von Roy Kift als Hörspiel des Jahres 1987 ausgezeichnet.

Weblinks[Bearbeiten]