Internationales Polarjahr

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Logo des IPY 2007–2008

Das Internationale Polarjahr (kurz IPY für englisch International Polar Year) ist ein internationales Programm zur Erforschung der Polarregionen, koordiniert vom Internationalen Wissenschaftsrat (International Council for Science, ICSU) mit nationaler Förderung.

Der Verlauf über den Jahreswechsel hängt damit zusammen, dass die arktischen Polargebiete nur im Sommer mit Schiffen zu erreichen sind.

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Zum IPY 2007/08 von Bulgarien herausgegebener Briefmarkenblock