Jarvis Tyner

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Jarvis Tyner (* 1941 in Philadelphia, Pennsylvania) ist ein US-amerikanischer Politiker der Kommunistischen Partei der USA, für die er in den Jahren 1972 und 1976 Kandidat für das Amt des Vizepräsidenten an der Seite Gus Halls war. Seit den 1960er Jahren ist er stets Delegierter bei den Parteitagen der CPUSA. Seit 1993 ist er Vizevorsitzender seiner Partei.

Jarvis Tyner ist der Bruder von McCoy Tyner, einem bekannten Musiker.