John Dickman

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

John Alexander Dickman (* 17. Mai 1864; † 10. August 1910) war ein Engländer, der wegen Mordes erhängt wurde.

Dickman wurde wegen Mordes an John Nisbet, der während einer Zugfahrt am 18. März 1910 zwischen Newcastle-on-Tyne und Alnmouth verübt wurde, verurteilt. Nisbet wurde vom Schaffner mit fünf Schusswunden in einem Zugabteil tot gefunden; seine Tasche war gestohlen. [1] Am 6. Juli desselben Jahres wurde Dickman verurteilt und am 10. August gehängt, obwohl es Zweifel gab. Der Schriftsteller C. H. Norman gehörte zu denjenigen, die von Dickmans Unschuld überzeugt waren.[2]

Der Fall wurde 1976 Episode Murder on the 10.27 in der britischen Fernsehserie Second Verdict aufgerollt, in der historische Kriminalfälle von fiktionalen Ermittlern neu untersucht wurden, darunter die Entführung des Lindbergh-Babys und der Reichstagsbrand.

Literatur[Bearbeiten]

  • American law review, Band 45, 1911, S. 642-668 [3]
  • Diane Janes Edwardian Murder: Ightham and the Morpeth Train Robbery. 2007 ISBN 978-0-7509-4780-0 [4]
  • Sidney Orme Rowan-Hamilton (Hrsg.): Trial of John Alexander Dickman. Notable English trials, Vol. 18, Canada Law Book Co., 1914
  • Der Fall erschien auch in den folgenden Büchern:
    • Walter Wood: Survivor's tales of famous crimes, Cassell and Co., Ltd., 1916 [5]
    • William Teignmouth Shore: Crime and its detection, Band 2, The Gresham publishing company ltd., 1932, S. 34-49 [6]
    • Leigh Hadley Irvine: The follies of the courts, Fred B Rothman & Co, 1987, ISBN 0837722403, S. 140 ff. [7]
    • John J. Eddlestons Buch: Blind justice: miscarriages of justice in twentieth-century Britain?, unter dem Titel John Alexander Dickman von S. 61 bis 66 in [8]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. E. J. Wagner: Wissenschaft Bei Sherlock Holmes: Und Die Anfange Der Gerichtsmedizin, Wiley-VCH, Weinheim, 2008, ISBN 978-3-527-50378-0, S. 203 Online
  2. http://www.chroniclelive.co.uk/north-east-news/history-newcastle-north-east/remember-when/2008/05/14/was-last-hanged-man-really-a-murderer-72703-20904196/
  3. American law review, Band 45, 1911 Ohline
  4. Edwardian Murder: Ightham & the Morpeth Train Robbery auf der Internetseite von Diane James
  5. Walter Wood: Survivor's tales of famous crimes Online
  6. William Teignmouth Shore: Crime and its detection, Band 2, Online
  7. Leigh Hadley Irvine: The follies of the courts Online
  8. John J. Eddleston Blind justice:miscarriages of justice in twentieth-century Britain?, ABC-CLIO Ltd, 2000, ISBN 978-1851093434 Online