Juliet E. McKenna

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Juliet E. McKenna (2007)

Juliet E. McKenna (* 1965 in Lincolnshire) ist eine britische Fantasy-Autorin.

Sie wurde bei der Locus Poll Auszeichnung in der Kategorie „beste Erstveröffentlichung“ fünfte. Außerdem wurde sie drei Mal für den British Fantasy Award nominiert.

McKenna lebt heute zusammen mit ihrem Mann Steve in West Oxfordshire; sie hat zwei Söhne.

Werke[Bearbeiten]

  • Die Welt von Einarinn
    • Diebesgut
    • Ryshads Rache
    • Livaks Spiel
    • Die Pflicht des Kriegers
    • Das Schwert des Assassinen
    • Livaks letzte Schlacht

Weblinks[Bearbeiten]