Kamingespräch

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Kamingespräch bezeichnet ein informelles Treffen im kleinen Kreis zu einem spezifischen Thema. Die Gestaltung soll eine persönliche Atmosphäre gewährleisten und einen fruchtbaren Dialog ermöglichen.
Der Begriff leitet sich von "Fireside chats", den 30 Radio-Ansprachen von U. S. Präsident Franklin D. Roosevelt zwischen 1933 und 1944 ab.

Funktion in der Public Relations[Bearbeiten]

In der Public Relations (PR) werden Kamingespräche genutzt, um komplexe Themen ausführlich mit ausgewählten Journalisten zu besprechen oder um Redakteuren die Möglichkeit zu geben, den Gesprächspartner besser kennenzulernen. Die Reporter sollten in der Hierarchie gleichrangig sein und vom Typ her so zusammenpassen, dass es nicht zu einer unangenehmen Gesprächsatmosphäre kommt. Meist findet das Gespräch im Zuge eines Abendessens mit drei bis vier Journalisten statt.

Radioansprachen[Bearbeiten]

1933, auf dem Höhepunkt der großen Depression in den USA, nahm der damalige Präsident Franklin D. Roosevelt (FDR) über Radio zur damaligen Bankenkrise Stellung. Es folgten 29 weitere Ansprachen, die die wichtigsten Themen behandelten – so auch die Kriegserklärung an Japan nach dem Bombardement von Pearl Harbor.

FDR bezeichnete die Ansprachen als "fireside chats", also eher informell und zwanglos. Die Gespräche zeichneten sich dadurch aus, dass alle Amerikaner die Möglichkeit hatten, die Gespräche live zu hören. Dies war möglich, da die Gespräche meist um zehn Uhr abends Eastern-Time gesendet wurden. Die Menschen im Osten waren noch munter und die im Westen schon von den Tagesaktivitäten zu Hause. Außerdem waren sie sehr einfach gesprochen und für jeden verständlich (80 % der Wörter waren Teil der 1.000 meist genutzten Vokabeln der Amerikaner).

Chronologische Liste der Ansprachen[Bearbeiten]

  1. On the Bank Crisis, Sonntag 12. März 1933
  2. Outlining the New Deal Program, Sonntag 7. Mai 1933
  3. On the Purposes and Foundations of the Recovery Program, Montag 24. Juli 1933
  4. On the Currency Situation, Sonntag 22. Oktober 1933
  5. Review of the Achievements of the Seventy-third Congress, Donnerstag 28. Juni 1934
  6. On Moving Forward to Greater Freedom and Greater Security, Sonntag 30. September 1934
  7. On the Works Relief Program, Sonntag 28. April 1935
  8. On Drought Conditions, Sonntag 6. September 1936
  9. On the Reorganization of the Judiciary, Dienstag 9. März 1937
  10. On Legislation to be Recommended to the Extraordinary Session of the Congress, Dienstag 12. Oktober 1937
  11. On the Unemployment Census, Sonntag 14. November 1937
  12. On Economic Conditions, Donnerstag 14. April 1938
  13. On Party Primaries, Freitag 24. Juni, 1938
  14. On the European War, Sonntag 3. September, 1939
  15. On National Defense, Sonntag 26. Mai, 1940
  16. On National Security, Sonntag 29. Dezember 1940
  17. Announcing Unlimited National Emergency, Dienstag 27. Mai 1941 (das längste dieser Kamingespräche)
  18. On Maintaining Freedom of the Seas, Donnerstag 11. September 1941
  19. On the Declaration of War with Japan, Dienstag 9. Dezember 1941
  20. On Progress of the War, Montag 23. Februar 1942
  21. On Our National Economic Policy, Dienstag 28. April 1942
  22. On Inflation and Progress of the War, Montag 7. September 1942
  23. Report on the Home Front, Montag 12. Oktober 1942
  24. On the Coal Crisis, Sonntag 2. Mai 1943
  25. On Progress of War and Plans for Peace, Mittwoch 28. Juli 1943
  26. Opening Third War Loan Drive, Mittwoch 8. September 1943
  27. On Tehran and Cairo Conferences, Freitag 24. Dezember 1943
  28. State of the Union Message to Congress, Dienstag 11. Januar 1944
  29. On the Fall of Rome, Montag 5. Juni 1944
  30. Opening Fifth War Loan Drive, Montag 12. Juni 1944

Weblinks[Bearbeiten]