Kanton Gorron

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kanton Gorron
Region Pays de la Loire
Département Mayenne
Arrondissement Mayenne
Hauptort Gorron
Einwohner 6.938 (1. Jan. 2012)
Bevölkerungsdichte 37 Einw./km²
Fläche 190 km²
Gemeinden 11
INSEE-Code 5312

Der Kanton Gorron ist eine französische Verwaltungseinheit im Arrondissement Mayenne, im Département Mayenne und in der Region Pays de la Loire; sein Hauptort ist Gorron.

Geografie[Bearbeiten]

Der Kanton Gorron liegt im Mittel 205 Meter über dem Meeresspiegel; zwischen 108 Meter in Saint-Mars-sur-Colmont und 255 Meter in Carelles.

Er liegt im Norden des Départements Mayenne und grenzt im Norden an das Département Orne, im Osten an die Kantone Ambrières-les-Vallées und Mayenne-Ouest, im Süden an den Kanton Ernée und im Westen an den Kanton Landivy.

Gemeinden[Bearbeiten]

Der Kanton besteht aus elf Gemeinden. Diese sind:

Gemeinde Einwohner Jahr Fläche (km²) Bevölkerungsdichte Code Insee Postleitzahl
Brecé 000000000000824.0000000000824   (2012) 35,27 000000000000023.000000000023 Einw./km² 53042 53120
Carelles 000000000000271.0000000000271   (2012) 13,23 000000000000020.000000000020 Einw./km² 53047 53120
Châtillon-sur-Colmont 000000000001033.00000000001.033   (2012) 39,62 000000000000026.000000000026 Einw./km² 53064 53100
Colombiers-du-Plessis 000000000000444.0000000000444   (2012) 21,97 000000000000020.000000000020 Einw./km² 53071 53120
Gorron 000000000002702.00000000002.702   (2012) 14,32 000000000000189.0000000000189 Einw./km² 53107 53120
Hercé 000000000000324.0000000000324   (2012) 10,20 000000000000032.000000000032 Einw./km² 53115 53120
Lesbois 000000000000198.0000000000198   (2012) 5,99 000000000000033.000000000033 Einw./km² 53131 53120
Levaré 000000000000325.0000000000325   (2012) 11,53 000000000000028.000000000028 Einw./km² 53132 53120
Saint-Aubin-Fosse-Louvain 000000000000235.0000000000235   (2012) 14,37 000000000000016.000000000016 Einw./km² 53199 53120
Saint-Mars-sur-Colmont 000000000000448.0000000000448   (2012) 16,39 000000000000027.000000000027 Einw./km² 53237 53300
Vieuvy 000000000000134.0000000000134   (2012) 7,11 000000000000019.000000000019 Einw./km² 53270 53120

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten]

1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006
9196 8677 8033 7819 7403 7202 7051

Geschichte[Bearbeiten]

Der Kanton entstand in seiner heutigen Form 1801 aus dem Zusammenschluss des bisherigen Kantons Gorron und Teilen der Kantone Fougerolles, Georges-Buttavent (heute Saint-Georges-Buttavent), Montaudin, Oisseau und Saint-Denys-de-Gastines (heute Saint-Denis-de-Gastines).

Weblinks[Bearbeiten]