Kategorie:Mitglied des Institut de Droit international

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Institut de Droit international ist eine Vereinigung von Juristen, welche die Entwicklung des Völkerrechts wissenschaftlich verfolgen und durch Vorschläge beeinflussen. Es wurde 1873 in Gent gegründet und 1904 mit dem Friedensnobelpreis ausgezeichnet. Das Institut besteht aus einer satzungsmäßig festgelegten Anzahl von höchstens 132 Rechtsexperten. Neue assoziierte Mitglieder, Vollmitglieder und Ehrenmitglieder werden durch Kooptation aufgenommen, also von den vorhandenen Mitgliedern hinzugewählt. Die Auswahl basiert dabei auf den wissenschaftlichen Leistungen der jeweiligen Personen, so dass die Aufnahme eine Anerkennung darstellt. Das Institut hat diesbezüglich den Charakter einer Gelehrtengesellschaft.

Ein Verzeichnis der Mitglieder von 1873 bis 2001 mit Angaben zu Lebensdaten und Aufnahmejahr ist zu finden in:

  • Peter Macalister-Smith: Bio-Bibliographical Key to the Membership of the Institut de Droit International, 1873–2001. In: Journal of the History of International Law. 5(1)/2003. Brill Academic Publishers, S. 77–159, ISSN 1388-199X

Seiten in der Kategorie „Mitglied des Institut de Droit international“

Es werden 146 von insgesamt 146 Seiten in dieser Kategorie angezeigt:

A

B

C

D

E

F

G

G (Fortsetzung)

H

J

K

L

M

N

O

P

P (Fortsetzung)

R

S

T

U

V

W

Y

Z