Kerb

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kerb bezeichnet:

  • im regionalen Dialekt im Saarland, an der unteren Nahe, in der westlichen und nördlichen Pfalz, in Teilen von Südhessen beziehungsweise Rheinhessen und in Unterfranken die Kirchweih
  • die britische Schreibweise von Curb (Bordstein im Straßenbau), übertragen auch DE:Curb im Motorrennsport.
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.