Kroger On Track For The Cure 250

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kroger On Track For The Cure 250
Veranstaltungsort: Memphis Motorsports Park
Hauptsponsor: Kroger
Erstes Rennen: 1999
Distanz: 188 Meilen (302,55 km)
Anzahl Runden: 250
Ehemalige Namen: Sam’s Town 250 (1999–2007)

Das Kroger On Track For The Cure 250 ist ein Autorennen der NASCAR Nationwide Series, welches jährlich im Memphis Motorsports Park in der Nähe der Stadt Memphis, Tennessee, ausgetragen wird. Das Rennen wurde erstmals im Jahre 1999 ausgetragen. Der Name des Rennens wurde nie geändert. In den Jahren 2004, 2005 und 2007 kam es zu einem „Green-White-Checkered-Finish“.

Bisherige Sieger[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]