Løv-Ham Fotball

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Løv-Ham
Logo
Voller Name Løv-Ham Fotball
Gegründet 29. Dezember 1975
Stadion Varden Amfi
Plätze 3.500[1]
Präsident Gjert Knudsen
Trainer Arne Sandstø
Homepage www.lov-ham.no
Liga Adeccoligaen, Norwegen
2011 16. (Abstieg)
Heim
Auswärts

Løv-Ham ist ein norwegischer Fußballverein aus der Stadt Bergen (Stadtteil Fyllingsdalen), der am 29. Dezember 1975 als Zusammenschluss der Stadtteilklubs Løvåsen und Hamre gegründet wurde. Im März 1999 wurde der Klub in eine Fußball- (Løv-Ham Fotball) und eine Handball-Abteilung (Løv-Ham Håndball) geteilt. Der Klub trägt seine Heimspiele im 3.500 Zuschauer fassenden Varden Amfi im Bergener Stadtteil Fyllingsdalen aus.

Seit dem Aufstieg 2005 spielen sie ununterbrochen in der Adeccoligaen, der zweithöchsten norwegischen Spielklasse.

Zum 1. Januar 2012 fusionierte Løv-Ham mit Fyllingen Fotball zu FK Fyllingsdalen.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. lov-ham.no