Lamar Building

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lamar Building
Empire Building, Southern Finance Building
Lamar Building
Lamar Building
Basisdaten
Ort: Augusta, Georgia, Vereinigte Staaten
Bauzeit: 1913, 1916–1918
Eröffnung: 1918
Status: Erbaut
Baustil: Neugotik, Moderne Architektur
Architekten: I.M. Pei & Partners; G. Lloyd Preacher; William Lee Stoddart
Nutzung/Rechtliches
Nutzung: Büros
Eigentümer: RDC Properties
Technische Daten
Höhe: 85 m
Höhe bis zum Dach: 85 m
Höchste Etage: 71,3 m
Etagen: 17
Aufzüge: 3
Umbauter Raum: Stahl
Anschrift
Anschrift: 753 Broad Street
Stadt: Augusta

Das Lamar Building ist ein Wolkenkratzer in Augusta, Georgia. Das historisch bedeutende Gebäude ist mit 85 Metern das höchste in Augusta. Nachdem 1913 mit dem Bau begonnen worden war, musste es in Folge eines großen Brandes 1916 zwischenzeitlich abgerissen werden, die Fertigstellung erfolgte 1918. Im Jahr 1976 wurde ein Penthouse hinzugefügt, welchem das Lamar Building seine heutige Höhe verdankt. Im Jahre 1979 wurde es im National Register of Historic Places aufgenommen. Gelegen ist es im Stadt- und Finanzzentrum von Augusta.

Weblinks[Bearbeiten]

33.475391-81.964813Koordinaten: 33° 28′ 31″ N, 81° 57′ 53″ W