Leonid Pitamic

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Leonid Pitamic

Leonid Pitamic (* 15. Dezember 1885 in Postojna; † 30. Juni 1971 in Ljubljana) war ein jugoslawischer Rechtsgelehrter, Philosoph, Pädagoge und jugoslawischer Botschafter.

Leben[Bearbeiten]

Pitamic war einer der Gründer der Universität Ljubljana und der erste Dekan der rechtswissenschaftlichen Fakultät (1919/20 und 1940/41). Im Schuljahr 1925/26 übernahm er den Posten als Rektor der Universität Ljubljana. Zwischen den Jahren 1929 und 1934 war er außerdem unter König Alexander I. Botschafter Jugoslawiens in den Vereinigten Staaten.

Werke[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]