Lietuvos ryto Arena

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lietuvos ryto Arena
Lietuvos Rytas arena.jpg
Daten
Ort Coat of arms of Vilnius Gold.png Vilnius, LitauenLitauen Litauen
Koordinaten 54° 43′ 1,2″ N, 25° 16′ 55,2″ O54.71725.282Koordinaten: 54° 43′ 1,2″ N, 25° 16′ 55,2″ O
Eigentümer UAB Rubicon Group
Baubeginn ~2004
Eröffnung 28. September 2005
Kosten 8 Mio. Lt
(~2,3 Mio. Euro)
Architekt Jungtinės Architektų Dirbtuvės, Stadium Consultants International
Kapazität 1.700 (Basketball)
Verein(e)

BC Lietuvos Rytas
Perlas Vilnius

Die Lietuvos ryto Arena ist ein Sportzentrum in der litauischen Hauptstadt Vilnius. Die Sportarena befindet sich in der Straße Ozo g. 14 a (LT-08200), an der Siemens Arena. Es ist das Heimatstadion des Basketballteams Lietuvos rytas Vilnius und Perlas Vilnius (LKL)[1].

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Neue Lietuvos ryto Arena (www.basketnews.lt)