Liste der Vizegouverneure der Nordwest-Territorien

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Diese Liste führt die Vizegouverneure (engl. lieutenant governors) der Nordwest-Territorien in Kanada. Diese vertraten das Staatsoberhaupt von 1869 (Kauf von Ruperts Land und des Nordwestlichen Territoriums) bis 1905 (Gründung der Provinzen Alberta und Saskatchewan). Seither vertritt ein Kommissar die Bundesregierung und tritt de facto auch als Vertreter des Monarchen auf. Yukon wurde 1898 von Nordwest-Territorien getrennt und besitzt seither einen eigenen Kommissar.

Name Amtszeit Titel
William McDougall 28. September 1869 – 10. Mai 1870 Vizegouverneur von Ruperts Land und
des Nordwestlichen Territoriums
Adams George Archibald 10. Mai 1870 – 2. Dezember 1872 Vizegouverneur von Manitoba und
der Nordwest-Territorien
Alexander Morris 2. Dezember 1872 – 7. Oktober 1876
David Laird 7. Oktober 1876 – 3. Dezember 1881 Vizegouverneur der Nordwest-Territorien
Edgar Dewdney 3. Dezember 1881 – 1. Juli 1888
Joseph Royal 1. Juli 1888 – 31. Oktober 1893
Charles Herbert Mackintosh 31. Oktober 1893 – 30. Mai 1898
Malcolm Colin Cameron 30. Mai 1898 – 26. September 1898
Amédée Forget 4. Oktober 1898 – 1. September 1905

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]