Mé-Zóchi

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Príncipe Água Grande Mé-Zóchi Cantagalo (Distrikt) Caué Lembá Lobata (São Tomé und Príncipe)
Lage von Mé-Zóchi

Mé-Zóchi ist ein Distrikt von São Tomé und Príncipe und liegt auf der Insel São Tomé.

Geographie[Bearbeiten]

Mé-Zóchi grenzt im Norden an Lobata und Água Grande, im Süden an Cantagalo und Caué und im Osten an Lembá. Der Distrikt hat eine Fläche von 122 km² und 35.105 Einwohner (2001). Die Hauptstadt ist Trindade mit 7.793 Einwohnern (2006).

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten]

Jahr Einwohner Anteil an der Gesamtbevölkerung
1940 18.422 30.4 %
1950 18.056 30.0 %
1960 20.374 31.7 %
1970 20.550 27.9 %
1981 24.258 25.1 %
1991 29.758 25.3 %
2001 35.105 25.5 %

0.289722222222226.6316666666667Koordinaten: 0° 17′ N, 6° 38′ O