Maßstabsreihe

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Eine Maßstabsreihe (auch Maßstabsfolge) ist eine Publikationsreihe meist amtlicher Kartenwerke, die sich durch ganzzahlige und damit leicht vergleichbare Maßstäbe unterscheiden. Typische Maßstabsreihen reichen von 1:1000 oder 1:5000 als größtem Maßstab bis 1:1 Million als kleinstem Maßstab.

Zweck[Bearbeiten]

Alle Maßstäbe einer Maßstabsreihe zeichnen sich durch gleichwertige oder sehr ähnliche Feinheitsgrade der Zeichnung und des Inhalts aus. Dadurch erfüllen sie die spezifischen und sich oft diametral entgegengesetzten Wünsche von Kartennutzern, da jeder Maßstab einer Maßstabsreihe in der Regel das gesamte Staatsgebiet lückenlos abdeckt. Beispielsweise eignet sich das topografische Kartenwerk im Maßstab 1:50.000 als Grundlage für Wanderkarten, während das vierfach kleinere topografische Kartenwerk 1:200.000 auch als Basis für Straßenkarten geeignet ist.

Amtliche Maßstabsreihen deutschsprachiger Staaten[Bearbeiten]

Deutschland[Bearbeiten]

Herausgeber: Bundesamt für Kartographie und Geodäsie sowie die Landesvermessungsämter:

Maßstab Erläuterung
1:1.000 Liegenschaftskarte,Stadtkarte
1:5.000 Deutsche Grundkarte DGK 5
1:10.000 Topografische Karte TK 10
1:25.000 Topografische Karte TK 25, früher Messtischblatt genannt
1:50.000 Topografische Karte TK 50
1:100.000 Topografische Karte TK 100
1:200.000 Topografische Übersichtskarte TÜK 200, deutsche Generalkarte
1:500.000 Übersichtskarte ÜK 500, früher NATO-Karte
1:1.000.000 Übersichtskarte Deutschland ÜKD, Internationale Weltkarte IWK 1000

Österreich[Bearbeiten]

Herausgeber: Bundesamt für Eich- und Vermessungswesen:

Maßstab Erläuterung
1:25.000 Österreichische Karte 25V (Vergrößerung aus ÖK 50)
1:50.000 Österreichische Karte ÖK 50
1:200.000 Österreichische Karte ÖK 200
1:500.000 Österreichische Karte ÖK 500

Dazu kommen die Katasterpläne in den Maßstäben 1:1.000, 1:2.000 und 1:5.000 (je nach Bebauungsdichte).

Schweiz[Bearbeiten]

Herausgeber: Bundesamt für Landestopografie:

Maßstab Erläuterung
1:25 000 Landeskarte LK 25
1:50 000 Landeskarte LK 50
1:100 000 Landeskarte LK 100
1:200 000 Landeskarte LK 200
1:300 000 Generalkarte (Verkleinerung der LK 200)
1:500 000 Landeskarte LK 500
1:1 000 000 Landeskarte LK 1000

Literatur[Bearbeiten]

  • Jürgen Bollmann, Wolf Günther Koch (Hrsg.): Lexikon der Kartographie und Geomatik. Band 2: Karto bis Z. Spektrum Akademischer Verlag, Heidelberg u. a. 2002, ISBN 3-8274-1056-8, S. 132.