Maasdonk

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gemeinde Maasdonk
Flagge der Gemeinde Maasdonk
Flagge
Wappen der Gemeinde Maasdonk
Wappen
Provinz Nordbrabant
Bürgermeister Peter Boelens
Sitz der Gemeinde Geffen
Fläche
 – Land
 – Wasser
37,32 km²
36,23 km²
0,09 km²
CBS-Code 1671
Einwohner 11.241 (1. Jan. 2014[1])
Bevölkerungsdichte 301 Einwohner/km²
Koordinaten 51° 44′ N, 5° 28′ O51.7269444444445.4594444444444Koordinaten: 51° 44′ N, 5° 28′ O
Website maasdonk.nl
Lage von Maasdonk in den Niederlanden

Maasdonk ( anhören?/i) ist eine Gemeinde in den Niederlanden, in der Provinz Nordbrabant. Die Einwohnerzahl beträgt 11.241 (Stand 1. Januar 2014), die Gesamtfläche ist etwa 36 km².

Zu der Gemeinde gehören die Orte Geffen (Sitz des Gemeindehauses), Nuland und Vinkel.

Der in Oss geborene Fußballspieler Ruud van Nistelrooy wuchs in Geffen auf.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Maasdonk – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. 12.04.2014Centraal Bureau voor de Statistiek, Niederlande