Marvin Linke

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Marvin Linke (* 9. Juni 1992 in Hannover) ist ein deutscher Schauspieler und Sänger.

Nach Gastauftritten in Produktionen wie Die Pfefferkörner, Lutter, Großstadtrevier, Stolberg, Die Gerichtsmedizinerin und als Juniorreporter bei RTL bekam er seine erste Hauptrolle in der Seifenoper Unter uns. Dort verkörpert er seit dem 26. Januar 2010 die Rolle Moritz Schönfeld.

Marvin Linke lebt mit seiner Lebensgefährtin in Hannover.[1] Er ist bekennender Fan von Hannover 96. In diesem Verein hat er bis zur D-Jugend auch selbst Fußball gespielt.[2]

Mit Ramon Ademes, dem Kölsche Kraat, auch bekannt als Koch Roger aus dem Schiller von Unter uns, nahm er im Juli 2013 den Song Boom Boom Boom von den Vengaboys neu auf.

Filmografie[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Promiflash, 9. Mai 2012
  2. IKK spleens, 31. Mai 2011