Mehmet Ufuk Uras

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mehmet Ufuk Uras (* 1959, Üsküdar-Istanbul) ist ein türkischer Politiker, Ökonom und Abgeordneter. Er ist der ehemalige Vorsitzender der Partei der Freiheit und Solidarität (ÖDP). Gegenwärtig ist er ein Abgeordneter der Barış ve Demokrasi Partisi (BDP).[1]

Biografie[Bearbeiten]

Uras beschloss das Anatolische Gymnasium Kadıköy und studierte an der Wirtschaftsfakultät der Universität Istanbul, wo er auch promovierte. Bis er im Juli 2007 als Abgeordneter aus Istanbul gewählt wurde, arbeitete Uras an der Wirtschaftsfakultät als Dozent für Politikwissenschaft und internationale Beziehungen. Neben seiner Lehrtätigkeit war er Redaktor der İktisat Dergisi (Zeitschrift für Wirtschaft) und Vorsitzender des Alumniverbands der Wirtschaftsfakultät (IFMC) und der Gewerkschaft der Lehrpersonen (ÖES).

Bei den Parlamentswahlen 2007 gelang es ihm, mit 81.486 Stimmen als unabhängiger Direktkandidat ins Parlament gewählt zu werden. Sein Wahlkampf wurde von vielen Künstlern, sozialistischen Intellektuellen, anderen Linksorganisationen und Anhängern der Demokratik Toplum Partisi unterstützt. Bald nach der Wahl trat er wieder in die ÖDP ein und wurde zum Vorsitzenden gewählt. Im Juni 2009 trat er aber wieder aus ÖDP aus[2]. Nach einem Verbot gegen die Demokratik Toplum Partisi am 11. Dezember 2009 traten 19 Abgeordnete der BDP bei. Uras wurde zum 20. Mitglied der BDP im Parlament und ermöglichte so, dass die BDP eine Fraktion bilden konnte.

Werke[Bearbeiten]

  • ÖDP Söyleşileri (ÖDP-Gespräche), 1999, Istanbul: Alan. ISBN 975-7414-77-8
  • Başka Bir Siyaset Mümkün (Eine andere Politik ist möglich), 2003, Istanbul: İthaki. ISBN 975-8725-79-3
  • İdeolojilerin Sonu Mu? (Das Ende der Ideologien?), 2004, Istanbul: Çiviyazıları. ISBN 975-8663-66-6
  • Sezgiciliğin Sonu mu? (Das Ende des Intuitionismus?), 2005, Istanbul: Devin. ISBN 975-6472-16-2
  • Siyaset Yazıları (Schriften über Politik), 2005, Istanbul: Alan. ISBN 975-7414-95-6
  • Alternatif Siyaset Arayışları (Suche nach einer alternativen Politik), 2005, Istanbul: İthaki. ISBN 975-273-148-1

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Ufuk Uras katıldı, BDP Meclis'e geliyor, Nachricht vom türkischen Nachrichtensender NTV vom
  2. Ufuk Uras ÖDP'den istifa etti Artikel der Radikal vom 17. Juni 2009