Michelle McManus

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
McManus im Jahr 2010

Michelle McManus (* 8. Mai 1980 in Glasgow, Schottland) ist eine britische Sängerin.

Michelle startete ihre Karriere 2003 als Gewinnerin von Pop Idol, der Casting-Show des britischen Fernsehsenders ITV. Bei ihrem Auftritt im Pop Idol-Finale am 20. Dezember 2003 vor geschätzten 15 Millionen Fernsehzuschauern konnte sie im Televoting 10,26 Millionen Stimmen für sich verbuchen.

Der Erfolg kam umso überraschender, als die britische Presse ihr vor Beginn des Wettbewerbs angesichts ihrer Leibesfülle keine Chancen eingeräumt hatte.

Ihre Debütsingle All this time erreichte am 17. Januar 2004 die Spitze der britischen Charts.

Vor ihrem Durchbruch arbeitete Michelle als Eventmanagerin in einem Hotel in Glasgow.

Weblinks[Bearbeiten]