Mingrelisches Rotvieh

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Rote Mingrelische Rind ist eine Rinderrasse aus Georgien.

Herkunft[Bearbeiten]

Es handelt sich um eine lokale Untergruppe des Kaukasischen Rinds und repräsentiert die Gruppe Kleiner Kaukasus.

Charakteristika[Bearbeiten]

  • starke Konstitution, kompakte Form
  • Gewicht: Kühe 280 bis 320 kg, Stiere 450 bis 480 kg
  • Farbe: rot in verschiedenen Schattierungen
  • Eignung für Weidehaltung, gute Ausnutzung des Futters
  • Anpassung an das extreme Kaukasus-Klima
  • Krankheitsresistenz

Weblinks[Bearbeiten]